3 Siege der U13 Mädels

U13 Spieltag der Mädchen vom 5.3.2022 in Sistrans

Nachdem die U13 Mädels im ersten Satz beim Spiel gegen Brixental 10 Punkte im Rückstand waren, nahm Lorena Knoflach (Co-Trainerin) ein taktisch wichtiges Time-out. Mit aufmunternden Worten versuchte Sie ihnen die anfängliche Nervösität zu nehmen und schickte Mena Eichler und Helena Pircher wieder aufs Feld. Danach zeigten unsere Spielerinnen ihr wahres Talent und gewannen im beeindruckenden Teamwork den Satz noch mit 25:18 Punkten. Nachdem die Mädels im zweiten Satz mit großem Abstand führten, gab es dann sogar noch ein Debüt für unsere jüngste Luisa Pignataro. Souverän konnte auch der zweite Satz mit 25:15 gewonnen werden.

In weiterer Folge spielten die Mädels noch gegen die Mannschaft TI Volley weiß und VC Tirol 2. Beide Spiele konnten Sie klar für sich entscheiden. Für die junge Mannschaft war der Spieltag unter der Betreuung von Lorena Knoflach mehr als erfolgreich. Die Spielerinnen verlieren nie den Spaß am Spiel und gewinnen mit jedem Satz mehr an Erfahrung – mehr kann man sich nicht wünschen. Zum Abschluss ging das Team noch zur Belohnung zu Elfi ins Tenniscafe eine Pizza essen 🙂
Der Sportverein gratuliert recht herzlich zu den 3 Siegen und bedankt sich bei Sophia Waldner, Maximilian Eichler und Valentin Sterzinger für den freiwilligen Schiedsrichtereinsatz!

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden!

Filter

Zeige nur Neuigkeiten der folgenden Sportart an:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner