Erfolgreiche Saison für unsere Eiskanalsportler!!!

Junioren Weltmeister

 

Philip Knoll, seit 9 Jahren Mitglied des SV Sistrans, konnte sich als erster Sportler der Sektion Rodeln und Bob einen Junioren Weltmeistertitel sichern.

 

Trotz verkürzter Saison konnte er mit seinem Doppelsitzerpartner Trojer David (SU Eisbären) einige Podestplätze erreichen.

 

 

Ergebnisse der Saison 2015/2016:

 

1 Platz Junioren Weltmeisterschaft Winterberg

12 Platz Weltcup Igls

2 Platz Junioren Weltcup Igls

5 Platz Junioren Weltcup Königssee

2 Platz Junioren Weltcup/EM Altenberg

ALDRANSEXPRESS = JUNIORENWELTMEISTER Bereits im Jugendalter entschieden sich die beiden Aldranser David Trojer & Philip...

Posted by Österreichischer Rodelverband on Sonntag, 7. Februar 2016

 

Unsere Bobsportler Markus Treichl, Florian Geyer, Armin Dienstler, Sebastian Heufler und Patrik Geiger (Nachwuchs-Pilot) erreichten ebenfalls sehr respektable Ergebnisse in der heurigen Saison.

Besonders Markus Treichl wurde immer wieder aufgrund seiner guten Leistungen bei Europa/Weltcup Rennen als Anschieber eingesetzt.

 

 

Ergebnisse der Saison 2015/2016:

 

Tiroler Meisterschaft:

2er Bob Silber (mit Sebastian Heufler)

4er Bob Bronze (mit Patrick Geiger, Armin Dienstler und Florian Geyer)

 

Österreichische Meisterschaft:

2er Bob Bronze (mit Sebastian Heufler)

4er Bob Bronze (mit Patrick Geiger, Armin Dienstler und Florian Geyer)

 

Europacup:

Winterberg:                       22. (37)                27.11.2015

        11. (33)                28.11.2015

Altenberg:                          12. (22)                04.12.2015

Königssee:                         24. (30)                08.01.2016

Igls:                                    24. (43)                14.01.2016

St. Moritz:                          20. (36)                27.01.2016

 

Juniorenweltmeisterschaft:

 

Winterberg:                      12. (18)                22.01.2016

 

Weltmeisterschaft:

Igls:                                    27. (32)                13.02.2016

 

4er Bob als Anschieber:

 

Europacup:

Winterberg:                       15. (17)                28.11.2015

                                           14. (18)                29.11.2015

Königssee:                         16. (22)                09.01.2016

                                             9. (22)                10.01.2016

Igls:                                    12. (30)                16.01.2016

                                           13. (29)                17.01.2016

St. Moritz:                          2. (23)                   30.01.2016

 

Weltcup:

Königssee:                         24. (24)                13.12.2015

St. Moritz:                          17. (28)                07.02.2016

Königssee:                         17. (22)                28.02.2016

 

Juniorenweltmeisterschaft:

Winterberg:                         4. (10)                23.01.2016

 

Europameisterschaft:

St. Moritz:                          15. (21)                07.02.2016

 

Weltmeisterschaft:

Igls:                                    25. (30)                20.02.2016

 

 

Jüngster Teilnehmer der Bob WM

 

 

Markus Treichel, erhielt einen Pokal, da er als jüngster Teilnehmer bei der Bob & Skeleton WM in Igls an den Start ging.

 

 

 

 

 

 

 

Weiters können über die Sektion Rodeln & Bob Fanclub T-Shirt´s zur Unterstützung unseres Bobteams erworben werden (David Schweiger +43 650 378 8030). Die Einnahmen aus dem Verkauf fließen zu 100% in die Sektion für den Sport ein.

 

 Rodelnachwuchs des SV-Sistrans

 

 

Auch unser Jüngster Rodler Florian Tanzer (links am Podest), konnte die heurige Rodelsaison mit super Ergebnissen abschließen.

 

 

 

 

 

Ergebnisse der Saison 2015/2016:

 

ASVÖ CUP:                                               4.Platz

Tiroler Meisterschaft:                                   3.Platz

Österreichische Meisterschaft:                      4.Platz

Bayerncup/ Königsee:                                10.Platz

Startwettkampf/ Meransen:                           4.Platz

ALPENPOKAL/ IMST:                              4.Platz

Intern. LÄNDEREVERGLEICH/ IMST:      2.Platz

Wir gratulieren all unseren Sportlern  recht herzlich zu ihren tollen Ergebnissen in der Saison 2015/2016 und wünschen das Beste für die kommende Saison!!!